Juristische Logik by Ulrich Klug PDF

By Ulrich Klug

ISBN-10: 3662001306

ISBN-13: 9783662001301

ISBN-10: 3662001314

ISBN-13: 9783662001318

§ 1. Begriff der juristischen Logik 1. Wenn im folgenden von juristischer Logik und einigen ihrer Probleme die Rede sein soll, so bedarf es zunächst einer Angabe dessen, was once im Zu­ sammenhang dieser Untersuchungen unter Logik verstanden wird. Der Aus­ druck Logik wird im Rahmen der Philosophie sowohl als auch innerhalb der Einzelwissenschaften in mehreren, oftmals erheblich voneinander abweichen­ den Bedeutungen verwandt. Der Sprachgebrauch ist sogar derart schillernd, daß einer scharfen Definition, sofern sie sich an den üblichen Sprachgebrauch anschließen soll, nicht unerhebliche Schwierigkeiten im Wege stehen, denn bekanntlich spricht guy von materialer, formaler, transzendentaler, regio­ naler, reiner, angewandter, theoretischer, praktischer, hermeneutischer, rea­ ler, natürlicher, klassischer und moderner Logik, um nur einige der zahl­ 1 reichen Wortverknüpfungen herauszugreifen • Für die hier anzustellenden Überlegungen vereinfacht sich jedoch die Frage nach einer passenden Definition. Während nämlich die Ansichten darüber, used to be guy etwa unter materialer oder transzendentaler Logik zu verstehen habe, weitgehend divergieren, gilt für den Begriff der formalen Logik cum grano salis das Gegenteil.

Show description

Read Online or Download Juristische Logik PDF

Similar logic & language books

Download e-book for iPad: Elementary logic by Quine W.V.

Now a lot revised in view that its first visual appeal in 1941, this ebook, regardless of its brevity, is extraordinary for its scope and rigor. It presents a unmarried strand of straightforward strategies for the important enterprise of recent good judgment. uncomplicated formal options are defined, the paraphrasing of phrases into symbols is taken care of at a few size, and a checking out process is given for truth-function good judgment in addition to an entire facts process for the good judgment of quantifiers.

Guillermo E. Rosado Haddock's Against the Current: Selected Philosophical Papers PDF

The current choice of seventeen papers, such a lot of them already released in overseas philosophical journals, bargains either with concerns within the philosophy of good judgment, the philosophy of arithmetic, the philosophy of language and epistemology. the 1st half includes serious tests and a little bit deviant renderings of the paintings of 2 seminal philosophers, Frege and Husserl, in addition to of the younger Carnap and Kripke.

Symbolic Logic by Frederic Breton Fitch PDF

This e-book is meant either as a textbook in symbolic good judgment for undergraduate and graduate scholars and as a treatise at the founda­tions of common sense.

Get Hegel’s Conception of the Determinate Negation PDF

“The determinate negation” has through Robert Brandom been referred to as Hegel’s so much basic conceptual device. during this ebook, Terje Sparby consents concerning the significance of the time period, yet rejects Brandom’s interpretation of it. Hegel’s real use of the time period may well in the beginning appear to be inconsistent, anything that's mirrored within the scholarship.

Extra info for Juristische Logik

Sample text

6, nennt SCHOLZ, Logik I S. 15 u. 59, "Alternative" das, was hier als "Disjunktion" bezeichnet wird. 85, sprechen von "Kontravalenz" . 89 Eine Anwendung der Alternative findet sich bei DUBISLAV, Definition S. , Naturphil. S. 136. - BECKER, Logistik S. 37, schreibt: X aut Y. Kquivalenz. X # Y und X ...... Y sind gleichbedeutend. " H ...... " Die Alternative ist durch die Wahrheitswertreihe F W W F charakterisiert. Sie unterscheidet sich von der Disjunktion (W W W F) dadurch, daß sie den Wert F ergibt, falls die alternativ verknüpften Aussagen beide wahr sind.

Es hat vielmehr die Bedeutung eines "oder auch". Es wird also auch die Möglichkeit zugelassen, daß sowohl X als auch Y wahr ist. Das benutzte "oder" entspricht somit dem lateinischen "vel" und nicht dem lateinischen "aut - aut". Man könnte daher auch festsetzen, daß X v Y diejenige Aussage bezeichnet, die dann und nur dann falsch ist, wenn sowohl X als auch Y falsch ist. Beispiel: Haben X und Y wieder dieselbe Bedeutung, wie im vorigen Beispiel, so stellt die Aussage X v Y die Behauptung 1 b symbolisch dar.

Aufl. Wien 1960) des gleichen Verfassers - herangezogen werden. Da beide Kalküle von dem grundlegenden Kalkül der "Principia Mathematica" (2. ) von WHITEHEAD-RuSSELL ihren Ausgang nehmenallerdings der letztgenannte in weitergehenderem Umfang als der erstgenannte -, wird zur Ergänzung gelegentlich auch auf diesen Logikkalkül zurückgegriffen werden. 4. Abgesehen von den soeben genannten Werken mögen zur Ergänzung und Vertiefung der anschließenden Ausführungen noch folgende Hinweise auf einführende und systematische Darstellungen der modernen Logik dienen, wobei zu berücksichtigen ist, daß auch die im nachstehenden erwähnten Schriften zur mathematischen Logik in ihren grundlegenden Teilen für nichtmathematische, allgemeine Probleme der Logik von Bedeutung sind.

Download PDF sample

Juristische Logik by Ulrich Klug


by Charles
4.0

Rated 4.49 of 5 – based on 31 votes